Aus dem Leben einer Reiseverkehrskauffrau #1

Hallo ihr Lieben,

Heute würde ich gerne eine neue Kategorie auf meinem Blog vorstellen – aus dem Leben einer Reiseverkehrskauffrau . 

Und was ich nicht alles zu erzählen habe. Ich habe lange überlegt wie ich das ganze angehen soll – da ich natürlich auch den Schutz meiner Kunden beachten muss. Nicht das sich am Ende hier noch einer erkennt 😂

Auslöser war dann doch tatsächlich mein gestriger Arbeitstag – mein Agressionspotenzial war ziemlich schnell, ziemlich hoch ( Sorry an meine Kollegen – ihr wisst doch wie ich bin 😈)

Versteht mich nicht falsch ich liebe meinen Job, ich liebe es Reisen auszuarbeiten und Kunden zu beraten. Urlaubswünsche und Träume zu erfüllen ABER MANCHMAL da könnte ich echt „eskalieren“ 

–>

* Mysteriöse Kundenwünsche (Bitte sorgen sie dafür, dass wir neben den sexy Herren unser Zimmer bekommen)

* Komplett unterschätze Größen so mancher Länder (in einer Woche sollte doch die USA zu schaffen sein)

* Utopische Preisvorstellungen (2 Wochen All Inklusive in den Sommerferien für 4 Personen für unter 1000€)

* Erdkunde setzen 6! (wir wollen in die Karibik nach Phuket)

Das könnte ich jetzt so unendlich weiter führen – aber ich hebe mir noch ein bisschen was für euch auf.

Ich hoffe, dass ich euch in Zukunft einen kleinen Einblick über meine Arbeit zeigen darf.

Habts fein 💕 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s