A day at Kennedy Space Center

Vorab: Der Eintritt kostet 50 USD pro Erwachsenen und 10 USD das Parken direkt vor dem Besucherzentrum UND man sollte jede Menge Zeit mitbringen 😉

Als erstes hier ein paar Fakten:

  • bis 2011 Weltraumbahnhof der USA
  • heute vor allem zum Großteil eine Touristen- Attraktion mit Besucherzentrum
  • die Planung für die Mission zum Mars findet dort statt und von dort aus wird diese voraussichtlich auch starten
  • durch die vielen Sperrzonen ist es vor allem ein großes Naturschutzgebiet (Merritt Island National Wildlife Refuge)

Mit den ersten Schritten im Kennedy Space Center steht man bereits vor riesigen Raketen (der sogenannte Rocket Garden) u.a. auch einer deutschen V2 Rakete.

Rocket Garden

Rocket Garden – Kennedy Space Center – USA, FL

Im Kennedy Space Center lernt man viel über die Geschichte der Raumfahrt der USA. Vor allem durch viele visuelle Anschauungsmöglichkeiten u.a. einem IMAX – 3D – Kino, Nachgestellten Landungen und Bustouren direkt ins geschehen.

Eine der Bustouren hat uns direkt an das Launch Complex 39 mit dem Vehicle Assembly Building geführt. Dieses galt ursprünglich als das größte Gebäude der USA, dadurch dass hier 2 Raketen gleichzeitig zusammen gebaut werden können. Um die riesigen Tore zu öffnen und wieder zu schließen wird ca. 1 Stunde benötigt.

Launch Complex 39 - Vehicle Assembly Building

Launch Complex 39 – Vehicle Assembly Building – Kennedy Space Center – USA, FL

Und hier wären wir auch schon Naturschutzgebiet: Während der Bustour haben wir 5 Alligatoren gesehen, welche direkt neben der Straße im Wasser lagen.

Das Highlight des Besucherzentrums ist allerdings das ehemalige Space Shuttle Atlantis. Dieses kann man in voller Pracht im Besucherzentrum bestaunen. Hier hat man auch die Möglichkeit in Cockpit des Space Shuttles zu sitzen. Zusätzlich gibt es einige Flugsimulatoren an denen man sich selbst mal als Astronaut probieren kann.

Space Shuttle Atlantis - Kennedy Space Center - USA, FL

Space Shuttle Atlantis – Kennedy Space Center – USA, FL

Wir haben den Tag sehr genossen und können es nur jedem Florida Besucher empfehlen dorthin einen Abstecher zu machen.

 

XOXO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s